Anleitungen

Pflanzen für das Badezimmer - 5 Pflanzen


Besonders schön sieht die Glückspflanze aus

Das Badezimmer ist ein Raum, in dem sehr oft eine hohe Luftfeuchtigkeit herrscht. Welche Pflanzen eignen sich daher für das Badezimmer?

Badezimmer aufpeppen
Wer sein Badezimmer mit einigen Pflanzen aufpeppen möchte, der hat hier viele unterschiedliche Möglichkeiten. Wir haben für Sie einmal die 5 schönsten und am besten geeigneten Pflanzen ausgesucht. Vielleicht gefällt Ihnen ja eine.

  1. Farne: Diese Pflanzen kommen ursprünglich aus dem Regenwald und bevorzugen somit eine hohe Luftfeuchtigkeit. Da ist das Bad geradezu ideal. Hier müssen Sie nicht damit rechnen, dass die Blätter sich gelb verfärben. Dennoch: Regelmäßig gießen nicht vergessen!
  2. Tropenwurz: Diese Pflanze überzeugt mit ihren unglaublich großen Blättern. Wenn sie hell steht und stets feucht gehalten wird, geht es ihr gut.
  3. Zwerg-Dattelpalme: Sie sieht sehr elegant aus und stammt natürlich aus Fernost. Eine maximale Höhe von 1,5 Metern ist dabei sehr überschaubar. Sie mag vor allem Helligkeit.
  4. Zypergras: Wenige Pflanzen mögen stehendes Wasser im Übertopf - diese schon. Sie kommt aus Sumpfgebieten und fühlt sich im Badezimmer daher sehr wohl.
  5. Drachenbaum: Besonders dekorativ bei dieser Pflanze ist der sogenannte Glücksbambus, den man auch als Dekoelement verwenden kann. Einfach die Stiele ins Wasser stellen und schon bald sprießen die ersten Wurzeln und Blattschöpfe.